Hilfe

AllgemeinTech-treeEinheitenGebäudeEinstellungenPremium-accountRegeln & AGB

ALLGEMEINE SPIELBEZOGENE REGELUNGEN:

1. GRUNDSÄTZLICHES ZUM ACCOUNT

Jeder Spieler darf nur einen Account pro Server bei die-Kreuzzüge.de registrieren. Es ist also explizit verboten Eigentümer oder Besitzer von mehr als einem Account auf einem Server zu sein. Das Verwalten eines oder mehrerer Accounts, egal ob lang- oder kurzfristig, ohne Nutzung "Urlaubsmodus" im Spiel ist grundsätzlich verboten und wird mit der Löschung aller Accounts bestraft. Es werden also nicht nur die verwalteten Accounts sondern auch der/die Accounts des Verwalters gelöscht. Hierzu gibt es keine Vor- oder Verwarnung, die Sperrung erfolgt unmittelbar bei Feststellung des AGB-Verstoßes und Überprüfung eines Multihunters von die-Kreuzzüge.de

2. BUGS / FEHLER

Die Teilnahme an die-Kreuzzüge.de dient zur Verbesserung des Spieles. Jeder Fehler ist sofort zumelden. Dies sollte über das Forum oder durch eine persönliche Nachricht erfolgen, wo eine schnelle Bearbeitung sichergestellt ist. Sollte ein Fehler gefunden und nicht gemeldet, sondern ausgenutzt werden, ist die-Kreuzzüge.de berechtigt, Ihren Account vorübergehend oder auf Dauer zu löschen bzw. zu sperren und Sie von jeglicher Nutzung einzelner oder sämtlicher Services gegenwärtig und in Zukunft auszuschließen.

3. INAKTIVITÄT

Das Team von die-Kreuzzüge.de ist berechtigt im Falle einer Inaktivität von 14 Tagen den Account des Spielers ohne Vorwarnung zu löschen. Dies geschieht um zu gewährleisten, dass die teilnehmenden Spieler aktiv am Spiel teilnehmen. Ein Account wird nach 14 Tagen ohne Login in die-Kreuzzüge.de automatisch und unwiederbringlich aus dem System entfernt.
Von dieser Regel sind Nutzer mit einem Premium-Account ausgeschlossen.

4. MEHRERE ACCOUNTS AUF EINEM PC

Accounts, die über einen PC ins Internet gehen dürfen sich nicht beliefern, Angreifen oder unterstützen (kurzum : interagieren) ! Das gilt auch für Accounts, die über eine IP ins Internet gehen (Familie, Firma, ...).
Eine Sperrung erfolgt ebenfalls, wenn eine Person sich häufiger (zB jeden Abend o.ä.) vom PC einer anderen Person einloggt und sich die beiden Accounts beliefern oder unterst�tzen.
Dabei ist nicht entscheident WANN die Lieferungen stattgefunden hat. Auch wenn das letzte mal vor einem Monat etwas geliefert wurde und die Häufigkeit der gemeinsamen Nutzung erst jetzt zunimmt wird gesperrt.

Bei Verstößen gegen diese Regelung, ist die-Kreuzzüge.de berechtigt, Ihren Account vorübergehend oder auf Dauer zu löschen bzw. zu sperren und Sie von jeglicher Nutzung einzelner oder sämtlicher Services gegenwärtig und in Zukunft auszuschließen. Hierzu gibt es keine Vor- oder Verwarnung, die Sperrung erfolgt unmittelbar bei Feststellung des AGB-Verstoßes und Überprüfung eines Multihunters von die-Kreuzzüge.de.

5. NUTZUNG DES URLAUBSMODUS

Grundsätzlich besteht keine Beschränkung in der Dauer des Urlaubsmodus. Sollte ein Account jedoch kurz nach der Registrierung in den Urlaubsmodus gehen und von einem anderen Spieler über mehrere Wochen gespielt werden, so kann dies zu einer Sperrung führen.
Gleiches gilt für inaktiv gewordene Spieler, die einem anderen Spieler noch kurz zuvor die UV übertragen. Sollte dieser Account noch über einen längeren Zeitraum gespielt werden, um Rohstoffe oder Burgen zu verschenken, so kann der Spieler, der die UV übernommen hat, gesperrt werden.

6. UNEIGENNÜTZIGES SPIELEN

Jeder Spieler muss bemüht sein, mit seinem Account so erfolgreich wie möglich zu spielen. Das Verschenken aller Rohstoffe oder die dauerhafte Unterbringung eigener Truppen bei anderen Spielern ist verboten und kann mit einer Sperrung der beteiligten Spieler geahndet werden, sofern kein Vorteil aus diesem Handeln erkennbar ist. Die Entscheidung wird im Einzelfall von einem Multihunter gefällt.

Burgschenkungen sind verboten. Darunter fällt insbesondere die "Fusionierung" zweier Accounts oder die Übernahme von Burgen aus Accounts, zu denen man zuvor per UV zugang hatte. Erlaubt hingegen sind "Rückmissionierungen", wenn bei Missionierung einer Feindburg diese an den falschen Spieler geht. Bei der großen Grauzone dazwischen entscheidet ein Multihunter, ob in einem Einzelfall gesperrt oder anderweitig bestraft wird.

7. EXTERNE TOOLS ODER SCRIPTE

Die Nutzung von die-Kreuzzüge.de ist grundsätzlich nur über einen "normalen" Browser gestattet (z.B. Microsoft Internet Explorer, Firefox, Opera). Die Nutzung von externen Tools, gleich welcher Art ist nicht gestattet, und führt zu einer Sperrung des Accounts. Nicht in diese Regelung fallen "Kampfsimulatoren", oder Programme die nicht auf die Internet-Services von die-Kreuzzüge.de zugreifen und nur zur "Offline-Nutzung" entwickelt wurden. Alle Aktivitäten sind von Ihnen selbst durchzuführen, "Mausscripte" oder Ähnliches sind nicht gestattet.

8. UMGANG MITEINANDER

Beleidigungen innerhalb des internen Nachrichtensystems (IGM = InGameMail) führen zur temporären oder permanenten Sperrung.

9. WEITERES

Das die-Kreuzzüge.de Team behält sich vor, Accounts ohne Angabe von Gründen zu deaktivieren oder zu löschen. Dies geschieht zum Wohl der die-Kreuzzüge.de Community oder aus anderen Gründen.
Von dieser Regel sind Nutzer mit einem Premium-Account ausgeschlossen.

ALLGEMEINE RECHTLICHE REGELUNGEN :

�1 LEISTUNGSBESCHREIBUNG

die-Kreuzzüge.de übernimmt keine Verantwortung für eine eventuelle Verspätung, Löschung, Fehlübertragung oder einen Speicherausfall bei der Kommunikation zwischen Nutzern oder im Zusammenhang mit persönlich gestalteten Bereichen.

Es besteht kein Anspruch auf Wiederherstellung, wenn sich Nachteile in irgendeiner Weise durch fehlerhafte Programmierung oder einem Serverausfall ergeben.

Um die Services zu nutzen, müssen Sie für einen Zugang zum World Wide Web und alle hierzu benötigten technischen Vorrichtungen, beispielsweise mittels eines Computers und eines Modems oder sonstiger technischer Geräte sorgen und die in diesem Zusammenhang anfallenden Gebühren tragen.

�2 MITGLIEDSCHAFT

(a) Die Mitgliedschaft beginnt mit der Registrierung auf einer der zu Die-Kreuzzuege.de geh�rigen Seiten.

(b) Die Mitgliedschaft kann jederzeit von Seiten des Mitglieds beendet werden. Dabei werden nach der jeweils angegebenen Zeit (maximal 4 Tage) alle Daten des Mitglieds von den Servern gel�scht.

(c) Die Mitgliedschaft kann jederzeit Seitens Die-Kreuzzuege.de beendet werden, sofern ein Versto� gegen die Regeln vorliegt. Dabei ist es unerheblich, ob das Mitglied Nutzer eins Premium Accounts ist, eine R�ckerstattung der Geb�hren ist nicht m�glich.

�3 ACCOUNT, PASSWORT UND SICHERHEIT

Sie müssen sicherstellen, dass Ihr gew�hltes Passwort keinem Dritten zugänglich gemacht wird und tragen für alle Handlungen, die unter Verwendung Ihres Passwortes oder Ihres Accounts vorgenommen werden, die volle Verantwortung. Dies impliziert, dass der angelegte Account auch nur von einer Person gef�hrt wird. Sie sind verpflichtet, die-Kreuzzüge.de unverzüglich über jede missbräuchliche Benutzung Ihres Passwortes oder Accounts sowie über jegliche sonstige Verletzung von Sicherheitsvorschriften zu unterrichten. die-Kreuzzüge.de schließt für Verluste oder Schäden, die sich aus der Nichterfüllung der Verpflichtungen in diesem Abschnitt 5 ergeben, jegliche Haftung aus.

�4 VERANTWORTLICHKEITEN UND PFLICHTEN DER MITGLIEDER

Die Verantwortung für sämtliche Informationen, Daten, Texte, Software, Musik, Geräusche, Photos, Graphiken, Videos, Nachrichten oder sonstige Materialien ("Inhalt"), die allgemein veröffentlicht oder privat übermittelt werden, liegt ausschließlich bei der Person, von der ein solcher Inhalt stammt. Das bedeutet, dass Sie und nicht die-Kreuzzüge.de, die gesamte Verantwortung für jeglichen Inhalt tragen, den Sie eingeben ("upload"), veröffentlichen, per E-Mail versenden oder auf sonstige Weise im Rahmen der Services weiterleiten. die-Kreuzzüge.de kontrolliert Inhalte, die Sie über die Services weitergeben, grundsätzlich nicht und übernimmt deshalb keine Garantie für die Richtigkeit, Angemessenheit und Qualität solcher Inhalte. Sie sind sich bewusst, dass Sie durch die Benutzung der Services einem Inhalt ausgesetzt sein können, der beleidigend, anstößig oder in sonstiger Weise zu beanstanden ist.

die-Kreuzzüge.de haftet unter keinen Umständen für Inhalte, insbesondere nicht für irgendwelche Fehler, Unrichtigkeiten oder Unvollständigkeiten im Zusammenhang mit Inhalten und auch nicht für Verluste oder Schäden, die durch die Benutzung eines Inhalts entstehen, der veröffentlicht, per E-Mail versandt oder sonst wie im Rahmen der Services übertragen wurde.

Sie dürfen im Rahmen der Nutzung der Services nicht :

(a) Daten, Texte, Bilder, Dateien, Links, Software oder sonstige Inhalte veröffentlichen, die nach Einschätzung von die-Kreuzzüge.de rechtswidrig, schädigend, bedrohend, missbräuchlich, belästigend, verleumderisch, vulgär, obszön, Hass erregend, rassistisch oder in sonstiger Weise zu beanstanden sind;

(b) Sich in den Services als eine andere Person ausgeben, z.B. als ein Vertreter von die-Kreuzzüge.de oder eines in sonstiger Weise für den Service Verantwortlichen, oder eine nicht bestehende Beziehung zu solchen Personen vorgeben;

(c) Inhalte eingeben, veröffentlichen, per E-Mail oder auf sonstige Weise übertragen, die Rechte Dritter, insbesondere Patente, Marken, Urheberrechte, Geschäftsgeheimnisse oder sonstige Eigentumsrechte verletzen;

(d) Irgendjemanden, sei es eine natürliche oder juristische Person oder Personengesamtheit, belästigen, bedrohen, verleumden, in Bedrängnis oder Verlegenheit bringen oder ihr in sonstiger Weise Unannehmlichkeiten verursachen;

�5 KEINE KOMMERZIELLE NUTZUNG DER SERVICES

Sie dürfen die Services oder Teile davon, ihre Benutzung oder den Zugang zu den Services nicht kopieren, vervielfältigen, nachahmen, verkaufen, weiterverkaufen oder für kommerzielle Zwecke welcher Art auch immer nutzen, soweit es Ihnen nicht ausdrücklich von die-Kreuzzüge.de gestattet wurde.

�6 ÄNDERUNGEN DER SERVICES

die-Kreuzzüge.de behält sich das Recht vor, jederzeit sämtliche oder einzelne Services mit oder ohne Mitteilung an den Benutzer vorübergehend oder auf Dauer zu ändern, zu unterbrechen oder einzustellen. Sie sind damit einverstanden, dass die-Kreuzzüge.de weder Ihnen noch Dritten gegenüber für Änderungen, Unterbrechungen oder die Einstellung einzelner oder sämtlicher Services haftet.

�7 LINKS

die-Kreuzzüge.de oder Dritte können Links zu anderen Webseiten ("Sites") oder Quellen erstellen. Da die-Kreuzzüge.de über keinerlei Kontrollmöglichkeit in Bezug auf solche Sites und Quellen verfügt, ist die-Kreuzzüge.de für die Verfügbarkeit solcher externen Sites oder Quellen nicht verantwortlich oder haftbar, macht sich Inhalte, die auf oder über solche Sites oder Quellen zugänglich sind, nicht zu eigen und schließt jegliche Haftung oder Gewährleistung in Bezug auf diese aus. die-Kreuzzüge.de kann daher auch weder direkt noch indirekt für Schäden oder Verluste verantwortlich gemacht werden, die aus oder in Zusammenhang mit der Benutzung eines Inhalts oder im Vertrauen auf einen solchen Inhalt oder aufgrund von Waren oder Dienstleistungen entstehen oder entstanden sind, die über solche externen Sites oder Quellen bezogen wurden.

�8 Datenschutz

Die-Kreuzzuege.de beh�lt sich das Recht vor, Daten der Mitglieder zu speichern, um die Einhaltung der Regeln, der AGB sowie geltenden Rechts zu �berwachen. Insbesondere wird bei jedem Login die IP Adresse gespeichert. Das bei der Registrierung gew�hlte Passwort wird nicht im Klartext gespeichert und kann selbst vom Betreiber nicht mehr rekonstruiert werden. Alle Daten k�nnen auf Wunsch des Mitglieds gel�scht werden, wobei allerdings gleichzeitig die Mitgliedschaft bei Die-Kreuzzuege.de erlischt.

�9 ÄNDERUNGEN DIESER AGB

die-Kreuzzüge.de behält sich das Recht vor, diese AGB für die Zukunft zu ändern oder zu ergänzen. Auf etwaige Änderungen oder Ergänzungen dieser AGB werden Sie jeweils gesondert hingewiesen. Die geänderten bzw. ergänzten AGB finden erst Anwendung, wenn Sie die Services von die-Kreuzzüge.de nach Erhalt des Hinweises erneut nutzen.

�10 SALVATORISCHE KLAUSEL

Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam oder nichtig sein oder werden, so berührt dies die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen dieses Vertrages nicht.